Standortdaten:

08315 Lauter-Bernsbach
Bundesland / Landkreis:
Sachsen / Erzgebirgskreis
Höhe / Fläche:
377-813m ü. NN / 30,31 km²
Einwohner:
ca. 9.130

Ausschreibungen

Beabsichtigte Angebotseinholung für die Vergabe von freiberuflichen Leistungen zur Erarbeitung eines Integrierten Stadtentwicklungskonzeptes (INSEK)

Die Stadt Lauter Bernsbach möchte im Rahmen der Erarbeitung des INSEK den städtebaulichen, funktionalen und sozialräumlichen Ist-Zustand der Stadt analysieren, daraus die Entwicklungspotentiale der Stadt und der Region ableiten und ein Leitbild für die zukünftige Stadtentwicklung formulieren. Das INSEK soll unter Federführung eines geeigneten Dienstleisters gemeinsam mit der Stadt Lauter-Bernsbach und unter Einbeziehung der Bevölkerung in den Jahren 2018/2019 erstellt werden. Am Vergabeverfahren für diese Leistung interessierte Anbieter aus dem Wirtschaftraum der Europäischen Union können bis einschließlich 08.06.2018 schriftlich ihr Interesse bei der Stadtverwaltung Lauter-Bernsbach, Rathausstraße 11, 08315 Lauter-Bernsbach, bekunden.

 

Informationen der Stadtverwaltung Lauter – Bernsbach

zur öffentlichen Ausschreibung von Bauleistungen nach VOB/A

 

Die Stadt Lauter-Bernsbach schreibt im Zusammenhang mit dem Bauvorhaben „Anbau an die Hugo-Ament-Grundschule“ im OT Bernsbach“ folgende Bauleistungen öffentlich aus:

-           Los12: Elektroinstallation

Die Ausschreibung für das Los 12 wird ab dem 16.04.2018 auf der Vergabeplattform www.evergabe.de und im Ausschreibungsblatt Sachsen veröffentlicht.

VOL 2009 / Öffentliche Dokumentation vergebener Aufträge i.V.m. Beschränkten Ausschreibungen und Freihändigen Vergaben nach § 19 Abs. 2 VOL/A

Laut der Vergabe- und Vertragsordnung für Leistungen Teil A (VOL/A) hat der Auftraggeber nach Zuschlagserteilung, ab einem Auftragswert von 25.000 € ohne Umsatzsteuer bei:

•beschränkten Ausschreibungen ohne Teilnahmewettbewerb und bei

•freihändigen Vergaben ohne Teilnahmewettbewerb für die Dauer von 3 Monate im Internet zu informieren.

 

Beabsichtigte Ausschreibung für die Umgestaltung kommunaler Spielplätze

Die Stadt Lauter Bernsbach möchte die kommunalen Spielplätze „Dietrich-Bonhoeffer-Straße“ und „Mühlenstraße“ umgestalten. Diese Umgestaltungen sollen unter den Themen „Märchen“ und „Pirat“ stehen. Es ist beabsichtigt, auf den beiden Spielplätzen langlebige Materialien für die Spielgeräte einzusetzen. Am Vergabeverfahren interessierte Anbieter aus dem Wirtschaftraum der Europäischen Union können bis einschließlich 21.08.2017 schriftlich ihr Interesse bei der Stadtverwaltung Lauter-Bernsbach, Rathausstraße 11, 08315 Lauter-Bernsbach, bekunden.

 

Stellenausschreibungen

Die Stadt Lauter-Bernsbach beabsichtigt zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Bau-und Liegenschaftsamt, SG Bauhof die Stelle eines/einer

  

Bauhofmitarbeiters/Bauhofmitarbeiterin

 

mit einer Wochenarbeitszeit von 40 Stunden zu besetzen.

 

Das Arbeitsverhältnis ist zunächst für die Dauer von 2 Jahren befristet, soll aber perspektivisch in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis umgewandelt werden. Die Vergütung erfolgt entsprechend Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD).

 

Folgende Aufgabenschwerpunkte sind der Stelle zugeordnet:

 

-          Unterhaltung von Verkehrsflächen, Grünanlagen, Sportanlagen und anderer öffentlicher Grundstücke               und Gebäude;

-          Durchführung des Winterdienstes (maschinell und Handberäumung) sowie Straßenreinigung;

-          Vor- und Nachbereitung sowie Unterstützung von städtischen Festen und Veranstaltungen.

 

Der/Die Bewerber/in muss folgende Voraussetzungen erfüllen:

 

-          abgeschlossene Berufsausbildung und mehrjährige Erfahrung im Bereich Tief-, Straßen- oder                             Landschaftsbau;

-          Lkw-Führerschein und Berechtigung zum Führen von Baumaschinen (Bagger, Radlader etc.);

-          hohe Einsatzbereitschaft und körperliche Belastbarkeit;

-          Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit und bürgerfreundliches Auftreten;

-          Bereitschaft zur Arbeit an Wochenenden und Feiertagen sowie außerhalb der regulären Arbeitszeit                   (insbesondere während der Wintersaison);

-          Mitarbeit in der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Lauter-Bernsbach.

 

Bewerbungen sind in schriftlicher Form bis 31.05.2018 an die Stadtverwaltung Lauter-Bernsbach, Personalamt (Frau Auerbach), Rathausstraße 11, 08315 Lauter-Bernsbach zu richten.

 

Bei Fragen zur ausgeschriebenen Stelle gibt Ihnen der Leiter des Bau- und Liegenschaftsamtes, Herr Seltmann, unter der Telefonnummer 03771 7031-12 weitere Auskünfte.

 

  

gez. Kunzmann

Bürgermeister

 

VOB 2016 / Fortlaufende Information über beabsichtigte beschränkte Ausschreibungen nach § 3a Abs. 2 Nummer 1 VOB/A

Gemäß § 19 Abs. 5 VOB/A 2016 informieren Auftraggeber fortlaufend Unternehmen auf Internetportalen oder in ihren Beschafferprofilen über beabsichtigte beschränkte Ausschreibungen nach § 3a Abs. 2 Nummer 1 VOB/A.

VOB 2016 / Öffentliche Dokumentation vergebener Aufträge i.V.m. Beschränkten Ausschreibungen und Freihändigen Vergaben nach § 20 VOB/A

Laut der Vergabe- und Vertragsordnung für Bauleistungen Teil A (VOB/A) hat der Auftraggeber nach Zuschlagserteilung 6 Monate im Internet zu informieren, wenn bei:

  • beschränkten Ausschreibungen der ohne Teilnahmewettbewerb der Auftragswert 25.000 € ohne Umsatzsteuer und bei
  • freihändigen Vergaben der Auftragswert 15.000 € ohne Umsatzsteuer übersteigt.